Home Astra

beer-astra
© pixabay.com/ © spinheike


Die Astra Brauerei befindet sich in Hamburg und wurde 1647 gegründet. Obwohl von Beginn an in der Hansestadt ansässig, trug die Brauerei bis ins zwanzigste Jahrhundert den Namen Bavaria.

Ende der 90er Jahre geriet Astra in eine bedrohliche Schieflage, die beinahe dazu geführt hätte, dass die Produktion von Astra Bier gänzlich eingestellt worden wäre. Die Rettung gelang Astra nur, indem sich die Marke mit einem gewagten Image neu erfand. Hintergrund für die so genannte „Was-dagegen?“-Kampagne, die diese neue Positionierung von Astra einleitete, war der Standort der Brauerei in unmittelbarer Nähe zu Hamburgs berüchtigtem Rotlichtviertel auf der Reeperbahn. Astra trat nunmehr auf als das Bier für das Milieu „auf dem Kiez“. Die Kampagne war ein großer Erfolg und rettete Astra vor dem Untergang.

Die wechselseitige Identifikation zwischen der Brauerei und den Menschen ihres heimatlichen Stadtteils wird inzwischen dadurch bestärkt, dass Astra zu einem wichtigen Sponsor des örtlichen Fußballvereins FC Sankt Pauli geworden ist. Astra gehört zur Holsten-Gruppe.

Link zur Brauerei Astra www.astra-bier.de